BurgSommerHall

Heuer nur drei Tage BurgSommer, dafür aber mit einem hochkarätigen Konzertprogramm, das seinesgleichen sucht: Ernst Molden & Friends vom 19. bis 21. August 2020 im Hofratsgarten der Burg Hasegg in Hall.

Auf einer Freifläche von mehr als 2000 m² können alle Maßnahmen der Bundesregierung eingehalten werden – mit Abstand und Sitzplatzgarantie – ganz ohne Einschränkungen. Im kleinen Rahmen und fußfrei ein Konzertbesuch der Extraklasse!

Wir freuen uns wenn Sie zu Fuß, mit dem Rad oder mit öffentlichen Verkehrsmitteln anreisen. Ihre Anfahrt können Sie hier genau planen:

www.vvt.at

Menschen mit Einschränkungen wird ein guter Platz zugesichert. Mögliche Hilfestellungen in allen Bereichen bitte hier anfragen bzw. anmelden: info@burgsommer-hall.at

Konzert: ERNST MOLDEN & FRAUENORCHESTER

Ernst Molden

Donnerstag, 20. August 2020 / Burg Hasegg Hofratsgarten
Einlass: 19 Uhr / Beginn: 20 Uhr
ERNST MOLDEN UND DAS FRAUENORCHESTER
Support ALICIA EDELWEISS

Wiener Liederschreiber- und Gitarristen-Titan im Bunde mit langjährigen musikalischen Weggefährtinnen. An diesem Abend stellt sich Ernst Molden mit drei Virtuosinnen ein: Sibylle Kefer, Marlene Lacherstorfer und Maria Petrova. In gebotenem Unernst – Ernst Molden und das Frauenorchester. Der hoch dekorierte Stadtpoet spielt sich mit seinen zwei langjährigen musikalischen Partnerinnen und „DER Schlagzeugerin schlechthin“ durch den eigenen Song- und Einwienerungskatalog.

Vorverkauf bei allen Ö-Ticket-Vorverkaufsstellen sowie beim TVB Hall-Wattens

Münze Hall
Kultur Hall
Hall AG
Stadtmarketing Hall
TVB Hall
Hallerblatt
Tiroler Sparkasse Privatstiftung
Tusch
Fröschl Bau
Rauch Mehl
Felder Group
Holter
Holter
Holter
Ablinger Garber
Recheis

Kontakt

+43 5223 45544-0
Email: info@burgsommer-hall.at